2002 Sommerfest

Reitsportgemeinschaft Reichelsheim/Blofeld e.V. feiert Ihr Sommerfest 2002

Man muss die Feste feiern wie sie fallen…

Das nahm sich die Reitsportgemeinschaft Reichelsheim/Blofeld e.V. für Sonntag, den 26. August zu Herzen und veranstaltete ein kleines, feines Sommerfest für ihre Mitglieder.

Freunde, Verwandte und Bekannte wurden mitgebracht, um die Einweihung des neuen Springplatzes mit Wasser, Saft, Cola und Kaffee zu begießen. Es wurde gegrillt und gespendete Salate und Kuchen wurden verspeist.

Im Rahmen dieses Festes wurde auch ein Mitglied der RSG geehrt, welches sich durch besonderen Engagement beim Reitplatzbau auszeichnete: Addi Kramer. Mit Kreativität und Tatkraft und viel Liebe zum Detail realisierte er gemeinsam mit seiner Mannschaft eine optimale Trainingsmöglichkeit für den sehr aktiven Spring-Nachwuchs des Vereins.

Für alle sehr überraschend, zauberte Addi Kramer nun auch noch eine nigel-nagel-neue Vereinsfahne hervor, welche schon lange auf der Wunschliste der Vereinsmitglieder steht.

Auch für das einheitliche Erscheinungsbild der RSGler ist seit kurzem gesorgt: Vereinskleidung in den Vereinsfarben grün-gelb konnte angeschafft werden. Durch eine sehr großzügige Spende der Familie Herzberger (Blofeld) war es gelungen die Neuanschaffung für alle Mitglieder sehr günstig zu realisieren. Hierfür dankte der Vorstand im Rahmen des Festprogramms.

Natürlich kam auch der Sport an diesem Tag nicht zu kurz.

Kurzerhand wandelte man die Hälfte des neuen Sandplatzes in ein Beach-Volleyballfeld um. Auch Federbälle und Frisbees flogen durch die Luft. Selbstverständlich wurde auch das Ponyreiten angeboten. Kleine und große Gäste waren so den ganzen Tag beschäftigt, und alle hatten endlich mal Zeit zusammen zu sitzen und etwas mehr als das übliche Stallgeflüster auszutauschen.

Die sommerlichen Temperaturen, der helle Sand und die dazu passende Musik schafften Urlaubsstimmung für einen Tag.

Bis in den späten Abend hinein genoss man das Zusammensein und plante so nebenbei das Fest im nächsten Jahr, welches dann etwas „größer“ ausfallen soll. Sicherlich werden sich auch dann wieder genauso fleißige Helfer finden lassen, wie in diesem Sommer.

TURNIER-NEWS

Turnier in Hungen

Ann-Kathrin Kipp platzierte sich auf Platz 2 in der Stilspringprfg. Kl. A.

Turnier in Friedberg

Niklas Kipp platzierte sich in der Springprfg. Kl. A auf Rang 3 und 8. Alena Bieber erreichte hier Platz 6 und Platz 4. Katja Schuster kam auf Platz 7 in der Punktespringprfg. Kl. L.  

Turnier Bad Nauheim und Dagobersthausen

Niklas Kipp platzierte sich auf Rang 7 in der Springprfg. Kl. A. Bad Nauheim: Alena Bieber rangierte im Stil A auf Platz 6 und 10, sowie im Springprfg. Kl. 7 und 9. Chiara Schauberger platzierte sich auf Rang 8 im Dressur Reiter WB.

Turnier Dagobertshausen

Katja Schuster erreichte Platz 3 in der Springprfg. Kl. L

Turnier Obertiefenbach

Alena Bieber platzierte sich im Stil A auf Platz 5. Katja Schuster erreichte ebenfalls Platz 5 in der Springprfg. Kl. L

Zur Galerie ›