2008 Kreismeisterschaft

RSG Reichelsheim/Blofeld e.V. Kreismeister 2008!
GOLD für die Mannschaft – SILBER im Springen der LK 5 für Jenniffer Voigt

Nach einem Herzschlag-Finale im Mannschaftsspringen stand nach dem letzten Reiter fest: Ja, sie haben es erstmals geschafft! Die Reitsportgemeinschaft Reichelsheim/Blofeld e.V. holte sich bei den Karbener Turniertagen den Meistertitel. Doch nicht nur die Mannschaft war erfolgreich: Jenniffer Voigt konnte sich neben der Goldmedaille für die Mannschaft noch eine Silbermedaille um den Hals hängen lassen: mit dem Pferd Sandra errang sie den Vize-Meistertitel in der Einzelwertung der Kreismeisterschaften im Springen der Leistungsklasse 5.

Bereits am Samstag fand die Dressurprüfung für Mannschaften statt – sieben Mannschaften aus dem Wetteraukreis gingen an den Start, doch keine konnte die Leistung der RSG überbieten. Eine traumhafte Vorstellung im Viereck wurde mit einer Traumnote belohnt: 7,4! Das war die Führung in der laufenden Wertung. Für die RSG traten Bianca Päsel auf Lucas, Ruth Ticu auf Feelin’ Groovy, Jenniffer Voigt auf Sandra und Katja Schuster auf Beautiful Mind an. Sie gaben ein wunderschön harmonisches Bild ab.

Am Sonntag musste diese Führung verteidigt werden. Alle Wetterauer Mannschaften gingen mit je 4 Springreitern an den Start und kämpften um Millisekunden. Für die RSG ging zuerst Katja Schuster mit Cascaya an den Start: eine sehr schnelle fehlerfreie Runde ließ die Fans vor Freude jubeln. Dann setzte strömender Regen ein und Finja Böcher mit Lillifee kamen zwar schnell, aber leider mit einem Hindernisfehler ins Ziel. Natascha Engel war der zweite Regenreiter – sie hatte das Vereinspferd Little Bryan gesattelt. Bryan ließ seinen Verein auch diesmal wieder nicht im Stich. Die beiden sorgten für wahre Begeisterungsstürme bei den RSGlern, als sie ebenfalls ohne Fehler durchs Ziel galoppierten. Der letzte Mannschaftsreiter Lothar Dornhard auf Ronaldo hatten es nun in der Hand – der Meistertitel war schon zum greifen nah…

Und es gelang: ein sehr schneller fehlerfreier Ritt und das war die Goldmedaille für die RSG-Reiter!

Die Mannschaft der RSG stand somit in beiden Einzelprüfungen auf Platz 1 und holte sich mit großem Abstand den Titel zum Kreismeister 2008.

Die Fans waren nicht mehr zu halten, sie applaudierten und freuten sich wie noch nie zuvor über diesen großartigen Erfolg in der noch jungen Vereinsgeschichte. Stolz jubelten Sie ihrer Mannschaft und ihrer Vizemeisterin Jenny während der Ehrenrunde zu. Den großen, glänzenden Helmut-Schmidt-Gedächtnis-Pokal, sowie die Standarte des Kreisreiterbundes Wetterau trug man mit dem gebührenden Respekt nach Hause, wo bereits alles einen Ehrenplatz gefunden hat.

An dieser Stelle gilt es den vielen Helfern, Fahrern und Fans einen großen Dank auszusprechen. Sie haben die Mannschaft tatkräftig unterstützt und mit Ihrem enormen Enthusiasmus gestärkt. Besonders dankbar sind die RSG Reiter, dass Mitglieder aus den eigenen Reihen Jahr für Jahr wieder ihre Pferde für die Mannschaftsprüfung zur Verfügung stellen.

Der Vorstand bedankt sich bei seinen Reitern für die hervorragenden Leistungen. DANKE für den Titel!

TURNIER-NEWS

Turnier in Neuberg

Im Reiter WB in Neuberg konnten sich platzieren: Katharina Röger kam auf Platz 3, Rosanna Mogk auf den 4. Platz, Celina Ladwig, Jana Seeger und Anna Ladwig erreichten Platz 2, Clara Bachmann erritt sich Rang 3.

Turnier in Pohlheim

Hannah Bohn platzierte sich auf Rang 4 in der Dressurprfg. Kl. M. Alena Bieber rangierte auf Platz 2 im Stilspringen Kl. E und ebenfalls im Stilspringen Kl. A. Ann-Kathrin Kipp erreichte Platz 4 in der Springprfg. Kl. A.

Turnier in Bad Homburg

Alena Bieber platzierte sich auf Rang 7 im Stilspringen Kl. A. Alina Leonhardt rangierte auf Platz 5 in der Springprfg. Kl. A.

Turnier in Langenselbold

Niklas Neuenhausen gewann mit seinem Pony Gemma den Reiter WB mit 3 Sprüngen.

Turnier in Bad Nauheim

Enola Leinweber, Hannah Bohn, Alina Leonhardt, Natalie Schramm, Ann-Kathrin Kipp und Katja Schuster gewannen die Komb. Dressur-/Springprfg. Kl. A. Katharina Koller platzierte sich auf Rang 4 in der Springpferdeprfg. Kl. A. Enola Leinweber erritt Platz 2 und Platz 6 in einer Dressurprfg. Kl. M, sowie Platz 3 in der Dressurprfg. Kl. S. Alena Bieber wurde… Weiterlesen

Zur Galerie ›