2002 Winter Jugend Wettbewerbe

Winter Jugend Wettbewerbe 2002
Jugend überzeugte beim WJW

Vor wenigen Tagen ging er zu Ende, der diesjährige Winter-Jugend-Wettbewerb. An drei Terminen, dem 3. Februar in Florstadt, dem 17. Februar in Bad Nauheim, sowie dem 17. März in Karben, konnten sich Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren aus fünf Reitvereinen des Wetteraukreises erste „Turnierluft schnuppern“ und andere Vereine und Gleichgesinnte treffen.

Auch die RSG Reichelsheim-Blofeld war mit 16 Teilnehmern vertreten. Schon jetzt zahlt sich die Konzentration des Vereins auf die Jugendarbeit im Reitsport aus: Der junge Reitverein, belegte in seinem erst zweiten Lebensjahr den 3. Platz in der Mannschaftswertung.
Folgende Jugendliche waren für die Reitsportgemeinschaft am Start:
Alana Meiß, Anna-Lena Heidt, Brit-Marie Heidt, Jamilla Hildenbrandt, Jennifer Barbian, Jennifer Wehrum, Jenniffer Voigt, Jill Grewe, Johanna Rossmanith, Katharina Seibert, Katja Stoll, Larissa Krauss, Miriam Goll, Robin Hickl, Sarah Barbian und Theresa Herzberger.

Auch bei den Einzelwertungen konnten sich einige Jugendliche des Vereins ganz vorne behaupten.
Platziert wurden:

Name Dressurreiterwettbewerb Springreiterwettbewerb
Alana Meiß Bad Nauheim: Platz 7

Karben: Platz 17

Brit-Marie Heidt Karben: Platz 19
Jennifer Barbian Bad Nauheim: Platz 17
Jenniffer Voigt Nd-Florstadt: Platz 16 Nd.-Florstadt: Platz 10

Bad Nauheim: Platz 9

Katharina Seibert Bad Nauheim: Platz 4

Karben: Platz 7

Larissa Krauß Nd-Florstadt: Platz 23

Bad Nauheim: Platz 11

Karben: Platz 9

Nd.-Florstadt: Platz 2

Karben: Platz 4

Miriam Goll Nd.-Florstadt: Platz 19 Bad Nauheim: Platz 9
Sarah Barbian Bad Nauheim: Platz 21
Theresa Herzberger Bad Nauheim: Platz 7

Karben: Platz 10

Robin Hickl Bad Nauheim: Platz 18

Möglich war dieser Erfolg erst durch wochenlanges vorheriges Training und regelmäßige theoretische Übungseinheiten in der Reitanlage Lothar Dornhard in Reichelsheim-Blofeld. Einen ebenfalls wesentlichen Beitrag leistete der gute Zusammenhalt der Kinder und Jugendlichen im Training und auch wenn es „ernst“ wurde. Die stets vorhandene gegenseitige Motivation und Unterstützung der Kinder untereinander und durch ihre Betreuer machten den WJW 2002 zu einem schönen Erlebnis für alle Beteiligten.

Neben dem WJW fand auch die diesjährige Jahreshauptversammlung der RSG am 15. März statt. Hier wurde das Programm für das kommende Jahr bekanntgegeben und diskutiert. Geplant sind ein Tagesritt mit anschließendem Grillen, die Teilnahme an den Ferienspielen der Stadt Reichelsheim sowie einige andere „pferdige“ Ausflüge. Außerdem wird der Verein auch auf zahlreichen Turnierveranstaltungen und Lehrgängen im Umkreis vertreten sein. Einige Anschaffungen wie Hindernismaterial und Vereins-T-Shirts, sowie Turnierschabracken mit Logo stehen auch in diesem Jahr an.

Im Rahmen der Versammlung konnte der 1. Vorsitzende Lothar Dornhard eine weitere freudige Mitteilung machen:
Larissa Krauss, eine der Nachwuchsreiterinnen des Vereins wurde nach einer Sichtung durch den Kreisreiterbund Wetterau in eine 12-monatige Fördergruppe aufgenommen. Sie nimmt nun alle 4 – 6 Wochen an Dressur- und Springstunden des KRB teil.

Somit startet die RSG Reichelsheim-Blofeld voller Tatendrang in ihr zweites Vereinsjahr. Interessierte und pferdebegeisterte Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene sind jederzeit willkommen.

TURNIER-NEWS

Turnier in Neuberg

Im Reiter WB in Neuberg konnten sich platzieren: Katharina Röger kam auf Platz 3, Rosanna Mogk auf den 4. Platz, Celina Ladwig, Jana Seeger und Anna Ladwig erreichten Platz 2, Clara Bachmann erritt sich Rang 3.

Turnier in Pohlheim

Hannah Bohn platzierte sich auf Rang 4 in der Dressurprfg. Kl. M. Alena Bieber rangierte auf Platz 2 im Stilspringen Kl. E und ebenfalls im Stilspringen Kl. A. Ann-Kathrin Kipp erreichte Platz 4 in der Springprfg. Kl. A.

Turnier in Bad Homburg

Alena Bieber platzierte sich auf Rang 7 im Stilspringen Kl. A. Alina Leonhardt rangierte auf Platz 5 in der Springprfg. Kl. A.

Turnier in Langenselbold

Niklas Neuenhausen gewann mit seinem Pony Gemma den Reiter WB mit 3 Sprüngen.

Turnier in Bad Nauheim

Enola Leinweber, Hannah Bohn, Alina Leonhardt, Natalie Schramm, Ann-Kathrin Kipp und Katja Schuster gewannen die Komb. Dressur-/Springprfg. Kl. A. Katharina Koller platzierte sich auf Rang 4 in der Springpferdeprfg. Kl. A. Enola Leinweber erritt Platz 2 und Platz 6 in einer Dressurprfg. Kl. M, sowie Platz 3 in der Dressurprfg. Kl. S. Alena Bieber wurde… Weiterlesen

Zur Galerie ›