RSG stellt Mannschaft beim Komb. Mannschaftswettbewerb Hessen-Nassau

RSG stellt Mannschaft beim Komb. Mannschaftswettbewerb Hessen-Nassau

Und auch unsere anderen Reiter sind schon aus dem Winterschlaf erwacht 🙂

…und waren schon für den Verein unterwegs.

In diesem Jahr nahm die RSG erstmalig, unter Leitung von Mannschaftsführer Lothar Dornhard, an dem Kombinierten Mannschaftswettbewerb Hessen-Nassau in Oberursel-Bommersheim teil.

Leider war die Mannschaft nicht ganz vom Glück gesegnet. Aber als Turniereinstieg und zum „aufwärmen“ waren alle mit ihren Pferden und Leistungen zufrieden. Die Dressurpferde waren teilweise „etwas zu wach“, um in den vorderen Rängen mitzuspielen und im Springen mussten wir leider bei drei Reitern jeweils einen unglücklichen Fehler hinnehmen.

In den Einlaufprüfungen jedoch waren die RSG’ler top unterwegs. Platz 1 im Stilspringen Kl. E für Natalie Schramm, Platz 2 für Alena Bieber und Platz 2 für Niklas Kipp im A Springen.

Und das Wichtigste: Der Spaßfaktor war ganz weit oben und die Reiter und Reiterinnen der Mannschaft hatten viel zu lachen an dem Wochenende. Zum Abschluss hat die Mannschaft ein traditionelles „WJW-Foto“ erstellt! 🙂 Somit hat es sich auf jeden Fall für uns gelohnt dabei zu sein.

In der Dressurmannschaft waren am Start: Alina Leonhardt, Isabell Schramm, Marie Dousa, Katja Schuster. In der Springmannschaft: Alina Leonhardt, Katja Schuster, Niklas Kipp und Alena Bieber

Wir freuen uns, dass wir mit einer Mannschaft an diesem Wettkampf vertreten waren und gratulieren unseren Reitern für die guten Leistungen.  

Zur Galerie ›